Gräfe-Metal-Proof1 pos2
Als wäre alles schon fertig: Simulation des Veredelungsziels bei metallisierenden Verfahren
Gräfe-Metal-Proof2
Mehr Klarheit im Vorfeld: Bessere Kontrolle der Zwischenschritte, realistisch präsentierte Entwürfe

GRÄFE Metal Proof

Wie sieht das Endergebnis eines Metallisierungsverfahrens per Kaltfolientransfer oder Prägefoliendruck aus? Dafür brauchte man früher viel Vorstellungskraft. Doch dank Metal Proof kann man heute schon vorab sehen, wie das Druck-Produkt letztlich ausfallen wird. Die Digital-Metal®-Technik simuliert das vorgesehene Verfahren und liefert exakte Entwurfsvarianten. So lassen sich auch Farbstände in der Überdruckung des Kaltfolientransfers besser testen und visualisieren.

Exakte Prognose

Metal Proof erleichtert Auftraggebern die Kontrolle des Produktionsergebnisses bei metallisierenden Verfahren; Kreative können ihre Entwürfe für Metallic-Druckvorhaben anschaulich präsentieren.

Metal Proof wird innerhalb der GRÄFE-Gruppe im Standort Bielefeld angeboten.