Flächenlackierung1 pos2
Starke Lackschicht, brillant und abriebfest – Flächenlackierungen im UV-Flexodruck für robuste Druckprodukte
Flächenlackierung2 pos2
Letzter Schliff für das Gesamtprodukt: Flächenlackierungen fügen sich ideal in die Komposition verschiedener Veredelungen ein

Lackierung

Bei der Flächenlackierung wird der glänzende oder matte Lack meist im UV-Flexodruck-Verfahren appliziert. Im Gegensatz zu Öl- und Dispersionslack enthält UV-Lack keine flüchtigen Bestandteile, sodass er in mehreren Schichten aufgetragen werden kann. Das sorgt für hohe Abriebfestigkeit, eine angenehme Haptik und besondere Brillanz.

Lack ohne Kratzer

Meist wird die Flächenlackierung mit anderen Formen der Druckveredelung, wie zum Beispiel dem Prägefoliendruck, kombiniert. So entstehen am Ende starke visuelle Anreize.